Friedrich-Ebert-Schule / Bad Homburg

Fasching an der FES

Fasching 2014

Fasching in der Friedrich-Ebert-Schule

Der Fasching in der Friedrich-Ebert-Schule hat sehr viel Spaß gemacht! Fast alle Kinder waren verkleidet. Als erstes hat unsere Klasse zusammen gefrühstückt. Als alle fertig gefrühstückt hatten, konnten alle, die Lust hatte, Reise nach Jerusalem spielen. Als nächstes gingen wir alle in  die Pause. Danach, als wir alle wieder in der Klasse waren, wurden wir von einer Polonaise abgeholt. Es hat viel Spaß gemacht, war aber auch sehr anstrengend! Dann waren wir wieder in der Klasse, wir haben 4As Kostümmodel gespielt. Danach haben wir noch Mord in der Disko gespielt. Am Ende mussten wir noch aufräumen und dann durften wir gehen!!! (Lilly 4a)

+++

Fasching in der FES

Zunächst haben wir uns in unseren Klassen getroffen. Dann haben wir gemeinsam gefrühstückt, jeder musste was mitbringen, als wir dann satt waren ging es in die Pause. Danach haben wir unsere Tische  verschoben damit wir in der Mitte eine Laufsteg hatten,dann machten die Jungs Musik und wir durften auf den Tischen Model spielen. Plötzlich kam die Klasse 4b mit Musik in die Klasse und wir durften uns an die Schlange dranhängen. (Sidney, 4a)

Fasching an der FES 

Fasching 2012

Am letzten Dienstag den 21. 2 .12 fand in unserer Schule das Faschingsfest statt. Viele Klassen haben ein gemeinsames Frühstück gemacht. Danach wurden wir von Herr Schneider zur Polonaise abgeholt, diese ging durch die ganze Schule. Dabei konnte man aus vielen Klassen den verlockenden Duft von Waffeln wahrnehmen. Verkleidet waren viele als Cowboy und Polizisten. Viele Mädchen gingen als Pipi Langstrumpf.  Ich war als Förster verkleidet. (Lutz, 4c)

Am 21.2.2012 fand in den Klassen der FES eine Faschingsfeier statt. In manchen Klassen gab es ein kleines Buffet. Es gab eine große Polonaise. Es gab viele Kinder die als Cowboy, Star Wars Figuren oder Bauchtänzerinnen verkleidet waren. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht.   (Benedikt, 4c)