Friedrich-Ebert-Schule / Bad Homburg


  

Herzlich willkommen auf der Homepage 

der Friedrich-Ebert-Schule Bad Homburg

Die Friedrich-Ebert-Schule ist eine von 8 Grundschulen in Bad Homburg und liegt im Ortsteil Gonzenheim. Neben drei- bzw. vierzügigen Jahrgangsstufen gab es bis 31.7.2011 auch eine Vorklasse, in der schulpflichtige, aber noch nicht schulreife Kinder, auf den Unterricht vorbereitet wurden.
Seit dem 1.8.2013 ist die Friedrich-Ebert-Schule eine Ganztagesschule nach dem Profil 1, mit einer Pädagogischen Mittagsbetreuung, die Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und freiwillige Arbeitsgemeinschaften an vier Tagen die Woche beinhaltet. Der Schule angegliedert sind ein Betreuungszentrum und ein Städtischer Kinderhort.

Der erste Bauabschnitt des Gebäudes stammt aus dem Jahre 1950. In den folgenden Jahren wurde die Schule nach und nach erweitert. Die Sport- und Mehrzweckhalle in ihrer jetzigen Form wurde im Jahr 2000 saniert. Von 2011 bis 2013 wurde die Schule kernsaniert und ein Neubau hinzugefügt. In diesem sind neben Klassenräumen auch das Betreuungszentrum und die Mensa untergebracht. Die Schule ist barrierefrei gebaut und geht somit auf verschiedenste Bedürfnisse von Schülerinnen und Schülern ein.

Seit dem 1.8.2013 findet der Unterricht in dem neuen Schulhaus statt. Zusätzlich zu den Klassenräumen stehen den Lerngruppen verschiedene Differenzierungsräume zur Verfügung.

Die Lage der Friedrich-Ebert-Schule erlaubt es den Schülern des Einzugsbereiches ihre Grundschule entweder zu Fuß oder per Stadtbus zu erreichen.

***

Sozialpädagogische Unterstützung an der FES durch Frau Wieland seit September 2018

Aufgaben sozialpädagogischer Fachkräfte an Schulen

***

Mit Verspätung möchten wir uns ganz herzlich bei allen Helfern und Mitwirkenden bedanken, die unser Schulfest 2018 vor den Sommerferien auf die Beine gestellt haben!!

Es war ein tolles Fest!

***

Gewinner des Känguru-Wettbewerbs 2018

***

Fische, Quallen, das Meer und andere Wasserwesen - Fasching 2018 an der FES

* * *

Projektwoche vom 27.03.2017 bis 30.03.2017

Klicke auf das Bild ...

 

* * *

Fundsachen:

In der Eingangshalle der FES befindet sich eine Sammelstelle für Fundsachen.

Wir bitten darum, die Sammelstelle nach dem Durchsuchen ordentlich zu hinterlassen.

Weitere Fundsachen befinden sich in der Turnhalle - bitte sprechen sie die Lehrkräfte dort an.